Franz Grieser

Ich bin seit 1986 berufstätig:

  • Zunächst als freiberuflicher Übersetzer und Buchautor, ab 1991 auch als Journalist.
  • Seit 1989 bis heute zusätzlich Softwareschulungen, 2001 bis 2004 Dozent an der Münchner Volkshochschule (Medien- und Interviewtrainings, zusammen mit Madeleine Streiber).
  • 2011/2012 in Eigenregie eine 10-monatige NLP-Practitioner-Ausbildung (zertifiziert durch den DVNLP).
  • Seit 2006 als Schreibcoach und Männercoach.
  • Seit 2014 zusätzlich als Gestalttherapeut.

Aus- und Weiterbildungen

  • Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer und Dolmetscher (Deutsch, Englisch, Spanisch, Technik, 1982−1985; Abschluss: staatlich geprüfter Übersetzer und Dolmetscher D-E);
  • NLP Practitioner nach DVNLP (NLP am Ammersee, Könemann & Harde, 2005−2006);
  • NLP Master DVNLP (Inntal Institut, Bad Aibling, 2007);
  • Persönlichkeitspanorama (Inntal Institut, 2008);
  • NLP im Team (Inntal Institut, 2008);
  • HypnoCoaching (Milton-Erickson-Gesellschaft, München, 2008);
  • ImproTheater als Toolbox für Seminare und Trainings (isar148, München, 2009);
  • Trainerausbildung (Inntal Institut, 2009−2010);
  • Heldenreise (Institut für Gestalt und Erfahrung, März 2010);
  • Zertifizierung zum NLP-Lehrtrainer durch den DVNLP, Ende 2010;
  • Fortbildung in Voice Dialogue (bei Regine Saavedra und Manfred Prothmann, München, 2010−2011);
  • Ausbildung zum Heldenreise-Leiter (Institut für Gestalt und Erfahrung, 2010−2011);
  • Kreative Einstiegsmethoden für Online- und Präsenzseminare (Erste Suggestopädische Online-Akademie, 2012);
  • Online-Trainer-Ausbildung (OAZE, 2013);
  • Gestalttherapieausbildung (Institut für Gestalt und Erfahrung, 2010−2014);
  • Gestalttherapie-Supervisionsjahr (2015/2016);
  • Fortbildung: Konsequente Konfrontation in der Gestalttherapie (IGE, 2014);
  • Fortbildung: Therapeutische Arbeiten mit mörderischer Wut (Werner Bock/IGE, 2015);
  • Fortbildung: Der Umgang mit Trauma in der Gestalttherapie (Karin Guhn-Weiß/IGE, 2015);
  • Fortbildung: Arbeit mit Träumen und kunsttherapeutischen Methoden (Almuth Ladisich-Raine/IGE, 2016);
  • Fortbildung: Gestalttherapie und Trauma (Karin Guhn-Weiß, 2016);
  • Fortbildung in LeibGestalt und Symptomaufstellungen (Elisabeth Schlageter, 2016/2017);
  • Heilpraktiker für Psychotherapie (2017);
  • Fortbildung zum Hospizbegleiter (Schäftlarn/Ebenhausen, 2018);
  • Fortbildung: Gestalt-Aufstellungen (Karin Guhn-Weiß, 2018 und 2019).

Aktuelle Veröffentlichung

Mein Selbstlernkurs „GUT GENUG: Von Perfektionismus befreien und entspannter leben“ ist 2018 als E-Book bei MyMonk.de erschienen.

Meine Interessen

Begeistern kann ich mich für Literatur (von Raymond Chandler bis Arno Schmidt) und Musik (von Johnny Cash bis Miles Davis). Außerdem wandere ich gern − allein oder mit Frau und Hund − durch die Natur, zum Beispiel durch das Isartal, im 5-Seen-Land oder in den Bergen vor unserer Haustür.