Wachsen in einer Gruppe

Im Januar 2018 haben 2 Interessenten wieder die Möglichkeit, in unsere Gestaltgruppe reinzuschnuppern.

Was ist eine Gestaltgruppe?

Die Gestaltgruppe ist eine Selbsterfahrungsgruppe. Ziel ist, Dich selbst besser kennenzulernen, genauer zu erforschen, was Deine Bedürfnisse und Deine Werte sind, und welche Mechanismen Dich bisher daran hindern, Deine Lebendigkeit voll und ganz zu leben.

Die Gruppe bietet Dir dafür den Rahmen, trägt und unterstützt Dich durch achtungsvolle Rückmeldungen, und bietet Dir die Möglichkeit, das, was Dich in Deinem Wesenskern ausmacht, in Kontakt zu bringen.

Die Gruppe eignet sich für alle,

  • die ihre (vermeintlichen) Grenzen überwinden und Neues wagen wollen,
  • die an den Themen arbeiten wollen, die sie bewegen,
  • die den Austausch in einer Gruppe als wertvolle Ressource für sich entdeckt haben oder entdecken wollen,
  • die neugierig sind und ausprobieren wollen wie es ist, durch die regelmäßige Teilnahme an einer Gruppe Unterstützung zu bekommen.

Organisatorisches

Die Gruppe trifft sich alle zwei Wochen, jeweils montags von 19 bis ca. 21:30 Uhr. Der erste Termin, an dem Du teilnehmen kannst, ist Montag, 8. Januar 2018.

Wie läuft ein Gruppenabend ab?

  1. Körpererfahrung: Der Abend beginnt mit einer Körpererfahrung (Tanz, Bewegung, Atmen, Fantasiereise, Achtsamkeitsübung usw.).
  2. Austausch: Dann tauschen wir uns aus: Wie bist Du da? Was beschäftigt Dich im Moment? Was bewegt Dich?
  3. Einzelarbeit: Anschließend besteht die Möglichkeit, dass Einzelne mit einem der Leiter individuell an ihrem Thema „arbeiten“.
  4. Feedback: Die Gruppe ist dabei und unterstützt durch Rückmeldungen. Meist profitieren dabei alle Gruppenmitglieder, weil das angesprochene Thema innere Prozesse in Bewegung bringt.
  5. Abschlussrunde

Weitere Infos zur Gestaltgruppe.